Ein kleiner Schritt in die Untiefen der Blogosphäre

Ich kann es kaum glauben!
Nachdem ich nun schon seit einem Jahr die News-Funktion des Göttinger Stud.IP als Blog mißbrauche, schreibe ich tatsächlich einen Eintrag in ein echtes Blog! In unser wunderbares, blütenweißes, fast unbenutztes Stud.IP-Blog! Das duftet sogar noch ganz frisch!
Dieser erste Schritt in die vielbeschworene und unheimliche Blogosphäre ein recht kleiner – eigentlich hatte ich mir salbungsvolle Worte zur Einweihung überlegt, finde aber nun einfach nicht die Zeit diese niederzuschreiben.

In der Stud.IPosphäre (Notiz an mich selbst: besseren Namen ausdenken) geht es nämlich richtig rund. Nachdem nun viele aus dem Urlaub wieder da sind, ist es erstmal an der Zeit zu feiern: morgen wird die 20.000ste Göttinger Stud.IP-Nutzerin geehrt.
Und danach geht es weiter: mit der Stud.IP-Tagung. Und dem CampusSource-Workshop. Und dem VEBN-Praxistag.
Undundund… wieviele Stunden hat der Tag nochmal?

Trotzdem sage ich jetzt einfach mal: demnächst mehr….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.