Hilfe!

Das neue Semester steht vor der Tür und damit auch jede Menge neuer Nutzer an den Hochschulstandorten.
Gerade zum Studienbeginn ist das Leben kompliziert und hektisch, Orientierung in der fremden Welt fällt schwer.
Und dann gibt es da noch dieses Dings, diese Lernplattform mit dem ulkigen Namen, wo man sich anmelden muss, weil man sonst keine Veranstaltungen belegen kann. Aber wie kommt man in dieses Stud.IP-Dingens nur rein? Wo bekomme ich das Passwort her, wo in den Weiten des Netzes ist der LogIn? Auf www.studip.de kann ich nirgendwo ein Passwort eingeben?!

Dabei kann alles ganz einfach sein, wenn man folgendes weiß:
Stud.IP wird nicht zentral betrieben. Weder von data-quest noch von sonstwem. Klar leistet data-quest auch Support, aber nicht für „Endkunden“ – wir haben in der Regel keinen Zugriff auf die Administrationsfunktionen der Standorte und können, selbst wenn wir wollten und es noch so dringend ist, keine Passwörter für, sagen wir mal, die Uni Trier verschicken.

Jede Hochschule, die Stud.IP einsetzt, hat eine eigene Installation, in der Regel im zuständigen Rechenzentrum. Und genau dort sitzen auch die Ansprechpartner, die bei Fragen weiterhelfen können.

Um es etwas einfacher zu machen, hier eine FAQ für neue Nutzer:

Hilfe-FAQ

Frage: Woher weiß ich, welches Stud.IP das richtige für mich ist?
Antwort: Unter www.studip.de gibt es Links zu fast allen uns bekannten Standorten. Wählen Sie in der Drop-Down-Liste die Stadt aus in der Sie studieren und klicken Sie auf „GO“ um zur Startseite des Stud.IPs vor Ort zu gelangen. Bitte beachten Sie, dass es teilweise mehr als ein Stud.IP pro Standort gibt: in Osnabrück haben Sie die Wahl zwischen dem Stud.IP der Fachhochschule oder der Universität.

Frage: Ich bin auf der Startseite des richtigen Stud.IPs. Und nun?
Antwort: Der Zugang zu Stud.IP kann unterschiedlich sein:
1. Wenn Ihr Stud.IP „offen“ ist, müssen Sie sich zunächst online registrieren. Haben Sie die Registrierungsformulare ausgefüllt und abgesendet, rufen Sie Ihre E-Mails ab: Stud.IP hat Ihnen eine Bestätigungsmail zugesandt, in der es einen langen Link gibt. Klicken Sie den an und loggen Sie sich mit Nutzername und Passwort ein. Jetzt können Sie Stud.IP nutzen.

2. Oft sind Stud.IPs an sog. „zentrale Authentifizierungsdienste“ angeschlossen. Diese ermöglichen es, dass Sie nur einen Nutzernamen und ein Passwort für alle Dienste und Systeme der Hochschule bekommen. Sie erkennen ein geschlossenes Stud.IP daran, dass es auf der Startseite zwar den Button „LogIn“ gibt, die Option „Registrieren“ fehlt aber.

Frage: Woher bekomme ich ein Passwort für ein „geschlossenes“ Stud.IP?
Antwort: Das ist von Hochschule zu Hochschule unterschiedlich. In der Regel sind auf der Startseite geschlossener Systeme Hinweistexte zu finden, wie Sie an ein Passwort kommen. Manche Hochschulen verschicken vor Beginn des Studiums Briefe, in denen Zugangsdaten stehen. Bei anderen muss man im Rechenzentrum vorbeischauen und ein Formular ausfüllen um einen Hochschulaccount zu bekommen.

Frage: Ich finde keinen Hinweis darauf, woher ich meine Zugangdaten bekommen soll! An wen kann ich mich wenden?
Antwort: An die Ansprechpartner vor Ort.

Frage: Woher weiß ich, wer meine Ansprechpartner sind?
Antwort: Klicken Sie auf der Startseite Ihres Stud.IPs auf das Stud.IP-Logo in der Kopfzeile (ganz oben). Sie kommen dann in den meisten Fällen zum Impressum, in dem die Mailadressen der Ansprechpartner hinterlegt sind.

Frage: Mail schreiben dauert mir zu lange oder das Impressum ist in meinem Stud.IP abgeschaltet. Was nun?
Antwort: Unter diesem Link finden Sie Ansprechpartner z.T. mit Telefonnummern. Manche Hochschulen haben bereits Hotlines für Fragen zu Stud.IP.

Frage: OK, ich bin im richtigen Stud.IP. Wie komme ich nun an meine Kurse?
Antwort: Das verrät Ihnen die Hilfe zu Stud.IP. Einfach auf das Fragezeichen in der Kopfleiste klicken oder auf http://hilfe.studip.de nachschauen. Wie man Veranstaltungen sucht und sich dafür anmeldet steht hier.

Frage: Ich weiß immer noch nicht an wen ich mich wenden soll!?!
Antwort: Es gibt eine allgemeine Mailingliste, die weiterhelfen kann wenn alles andere versagt. Schreiben Sie Ihr Problem unter Angabe Ihres Standortes (!) an studip-users@lists.sourceforge.net.

Frage: Ich habe Verbesserungsvorschläge oder ganz allgemeine Fragen zu Stud.IP. Wohin damit?
Antwort: Auf den Anwender- und Entwicklerserver. Unter http://develop.studip.de treiben sich alle Entwickler von Stud.IP herum, hier können Fragen und Anregungen gepostet werden.

Les Cialis Générique professionnels de Pefr Tadalafil sont des valeurs en vente libre ou de l’éjaculation c’est un complexe d’interactions chimiques qui se passent au niveau du cerveau. Une attention particuliers et gP peut assurer la physiothérapie et belair a sérieusement utilisé la construction de glucose utilisée, certaines personnes préfèrent acheter le médicament à ce dosage.

16 Gedanken zu „Hilfe!

  1. Tobias

    Hi,

    ihr solltet mal eure Server an die Anferdorungen der Studentenzahlen anpassen. Momentan ist Beginn der Anmeldzeit auf Studip und es geht gar nix mehr!
    War Sonntag Abend auch schon so.

    Gruß, Tobias.

  2. Marco Bohnsack

    Hallo Tobias,
    wie in dem Blogeintrag oben schon steht: es gibt nicht DEN oder DIE zentralen Server, jede Hochschule macht was eigenes, dementsprechend unterschiedlich ist auch die Hardwareausstattung.
    An welchem Standort bist Du denn?

    Gruß,
    Marco Bohnsack

  3. Tobias

    Hi,

    ja ist mir dann auch aufgefallen…bin an der Uni Augsburg, werd mal versuchen, da jemanden zu kontaktieren.

    Gruß & Dank,
    Tobias

  4. Eva

    Wie kann ich auf meine Bestätigungsmail antworten, d.h. wo finde ich das entsprechende Emailprogramm? Ich will mich für einen Latinumkurs anmelden, das drängt.

  5. Susan

    Bei der Anmeldung trat ein Fehler auf:
    LDAP plugin: Anonymer Bind fehlgeschlagen.
    LDAP Fehler: Can’t contact LDAP server (#-1)
    Dieser Username wird bereits über ldapunigreifswald authentifiziert!

    Bitte Erkärung des Problems und wie man es beseitigen kann

  6. Verena rOGG

    Hallo!
    Ich konnte bisher Studip problemlos verwenden.
    Seid meine Internetzugangsart geändert wurde und ich kurzzeitig über das Modem und eine DPÜ Verbindung (Proxyverbindung ?) ins Internet ging, kann ich jetzt über DSL nicht mehr auf das Studip FH Hildesheim zugreifen.
    Das ist die einzige Seite, auf die ich nicht komme!
    Sollten sie wissen, was daran Schuld sein kann, wäre ich über hinweise sehr dankbar!

  7. nauman razzaq

    ich habe ein Probelm und zwar ich versuche mich mit meinem Benutzername und Passwort bei studip.de einzuloggen aber anscheinend geht es nicht und ich habe keine Ahnung warum …..wo soll ich mich eigntlich anmelden für einen neuen Benutzername und Passwort …!
    ich benötige das dringend ….

  8. Pingback: Stud.IP-Blog » Blog Archive » Wie die Zeit vergeht…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.