Stud.IP 1.11

Alles neu, macht der… April?
Stud.IP 1.11 ist erschienen und bringt einen Vorgeschmack auf die großen Veränderungen die uns im Herbst erwarten. Dazu gehören verschiedene Überarbeitungen, wie z.B. im Dateibereich.

„ARGH! Nein, nicht der Dateibereich“, höre ich jetzt einen kollektiven Aufschrei. Keine Bange – als Entwickler WISSEN wir, das die Dateiablage die wichtigste Funktion überhaupt ist. Deshalb haben wir auch lange daran gearbeitet, denn wir wollten zwar die Bedienung zeitgemäß machen, aber nicht alles Vertraute wegwerfen. Herausgekommen ist dabei eine, wie ich finde, sehr gute Mischung. Der Dateibereich sieht fast noch genauso aus wie vorher, aber! lässt sich schöner bedienen. Dateien lassen sich bspw. per Drag & Drop verschieben. Oder man kann alle neuen Dateien auf einen Schlag als Zip runterladen. Oder ich kann selbst bestimmen, wie alles sortiert sein soll.

In der Summe also viele kleine Verbesserungen, die hoffentlich den geneigten Endanwender/-innen (schlimmes Wort) das Leben leichter machen.

2 Gedanken zu „Stud.IP 1.11

  1. Sebastian Kirchner

    Die Dateiablage wurde verändert… Kann ich deshalb keine der Dateien mehr herunterladen?

    Ich habe es in zwei Veranstaltungen versucht, bei beiden das Gleiche. Die Datei kann nicht heruntergeladen werden, send.php ist nicht verfügbar…

    Persönliches Pech, oder Fehler im System?
    Ich verwende den IE 8

  2. Marco Bohnsack

    Nein, kein persönliches Pech. Der neue Dateibereich wurde ausführlich mit dem IE8 getestet. Wenn es nicht funktioniert, liegt was anderes im Argen. Wo studieren Sie denn?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.