Vermischtes: Ansturm, CodeCamp & Tagung

Meine Güte: Stress, Hektik, Spannung. Hier passiert gerade so viel, das nicht mal Zeit bleibt einen vernünftigen Titel für diesen Blogeintrag zu finden. Ich muss auch gleich wieder los, deshalb hier in aller Kürze:

  • Stud.IP kann man jetzt auch auf Twitter folgen: http://twitter.com/StudIP_News
  • Nach nur vier Tagen haben schon über 2.000 Leute bei der großen Jubiläumsumfrage mitgemacht! Mit so einem Rücklauf haben wir nicht gerechnet, teilweise wird die Portalseite unter dem Anstrum schon ein wenig langsam. Was jetzt noch fehlt: Beiträge für den Videowettbewerb! Dreht ein Video mit Stud.IP-Bezug und gewinnt Preise, Preise, Preise. Die werden von data-quest gesponsort, und wenn sie nicht weggehen, werde ich ganz allein mit den Nintendo-Konsolen und iPods rumspielen. 😀 Mehr Infor unter http://www.studip.de/10-jahre-studip
  • Die Anmeldung für das CodeCamp 2010 ist online. Wer Lust hat, mit lieben Leuten ein Wochende bei Spass und Arbeit zu verbringen und gemeinsam an Stud.IP zu werkeln, kann sich unter http://studip.de/codecamp2010 informieren und gleich dafür anmelden. Das kostet 55,- Euro für die Verpflegung für alle drei Tage und 5,- Euro pro Übernachtung, für Mitglieder des Stud.IP e.V. übernimmt der Verein die Kosten.
  • Das Programm der Stud.IP-Tagung ist online, und es ist… grooooooossartig! Im Ernst, was die Referenten dieses Jahr wieder auf die Beine stellen sucht seines gleichen. Studiengruppen, Videosprechstunden und ePortfolios sind nur einige Highlights. Das komplette Programm und die Anmeldung unter http://studip.de/tagung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darĂŒber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.